Sie sind hier: Startseite

Datenschutz





Datenschutz



a) Nutzung unserer Homepage

Unsere Homepage kann grundsätzlich ohne Angabe personenbezogener Daten genutzt werden. Eine Ausnahme bildet die Nutzung unseres Kontaktformulars. Hier ist - zumindest - die Angabe einer E-Mail-Adresse erforderlich.

Bei jeder Anforderung auf unserer Website werden zu statistischen Zwecken die Zugriffsdaten des Anfragenden gespeichert. Im einzelnen sind dies

- die Seite, von der aus die Anforderung erfolgte;
- der Name der angeforderte Seite;
- Datum und Uhrzeit der Anforderung;
- der Typ des verwendeten Webbrowsers;
- die IP-Adresse des anfragenden Rechners.

Die gespeicherten Daten werden nur zu statistischen Zwecken ausgewertet.



b) Speicherung personenbezogener Daten

Wir nutzen EDV zur Abwicklung von Anfragen und Buchungen. Außerdem nehmen wir am sogenannten elektronischen Meldeverfahren teil.

Personenbezogene Daten speichern wir nur soweit sie für die Beantwortung Ihrer Anfragen bzw. die Abwicklung von Buchungen bzw. Ihres Aufenthalts (Meldeverfahren) erforderlich sind. Konkret erheben wir u.a. den Namen des Buchungen und seine Adresse sowie sein Geburtsdatum, das Ab- und Abreisedatum, die Namen mitreisender Personen und deren Geburtsdaten, E-Mail-Adressen, Telefonnummern, bezahlter bzw. noch offener Reisepreis, Höhe einer etwaigen Anzahlung sowie Betrag und Datum geleisteter Anzahlungen.

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten Dritten nicht weitergeben; es sei denn, dies ist aufgrund vertraglicher Vereinbarungen bzw. gesetzlicher Vorgaben unumgänglich (z.B. für die Durchführung des elektronischen Meldverfahnens bei der Stadt Füssen; die Durchführung von Betriebsprüfungen durch die Finanzverwaltung).

Bei einer Anfrage bzw. bei einer Buchung speichern wir Ihre personenbezogenen Daten solange und soweit dies zur Erledigung Ihres Anliegens bzw. Ihrer Buchung notwendig ist und solange diese gesetzlich (beispielsweise aufgrund steuerlicher Vorschriften) aufzubewahren sind.


c) Nutzung von "Google-Analytics"

Unsere Webseite verwendet Google Analytics, einen kostenlosen Dienst der Google Inc. („Google“).

Google Analytics arbeitet mit sog. „Cookies“, d.h. mit Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden. Dadurch wird eine Analyse der Benutzung der Webseite durch Sie möglich. Sie können die Verwendung von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser unterbinden; allerdings kann es dann sein, dass ggf. nicht mehr sämtliche Funktionen unserer, aber auch anderer Websites genutzt werden können.

Die mit Hilfe der Cookies generierten Informationen über die Benutzung unserer Website werden an einen Server von Google übertragen und dort gespeichert, um anschließend die Nutzung unserer Website auszuwerten, Reports zu erstellen und weitere Dienste anzubieten. Google wird diese Informationen ggf. auch an Dritte übertragen, wenn dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder Dritte im Auftrag von Google die Daten verarbeiten.

Google gibt an, dass es Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen wird.

Mit der Nutzung unserer Website erklären Sie Ihr Einverständnis mit der Bearbeitung der über Sie generierten Daten durch Google in der vorstehend beschriebenen Art und Weise und dem vorstehend genannten Zweck.

Sie können der Erhebung und Nutzung Ihrer IP-Adresse durch Google jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen. Wir verweisen diesbezüglich hinsichtlich der Details auf http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Wir haben unser Content-Management-System angewiesen, den erzeugten Code um einen Befehl an Google zu erweitern, IP-Adressen lediglich in anonymisierter Form zu speichern.