Sie sind hier: Startseite » Füssen » Wissenswertes » FTM-News 2017

FTM-News 2017

FTM-News 1/2017

3. Januar 2017
FTM News 01_2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:


Restliche Gästeanmeldungen für 2016 erledigen

Um die Kur- und Fremdenverkehrsbeitragsabrechnungen für Dezember 2016 fertig- und die Tourismusstatistik 2016 zusammenstellen zu können, benötigen wir so schnell wie möglich die Meldedaten für alle Gastaufenthalte in Ihren Häusern aus 2016. Sollten Sie die Meldedaten für Gastaufenthalte mit Ankunft vor dem 01.01.2017 noch nicht komplett an die jeweils zuständige Tourist Information weitergeleitet haben, holen Sie die noch ausstehenden Anmeldungen bitte bis zum 09.01.2017 dringend nach.


DTV-Klassifizierung steht an

In der letzten Woche haben wir Sie brieflich informiert, dass im Februar und März 2017 wieder die Klassifizierung bzw. Nachklassifizierung für Ferienwohnungen und Privatzimmer (bis zu 9 Betten) im Ortsgebiet durch den Deutschen Tourismusverband e.V. (DTV) stattfindet.

Im Vorlauf zur Klassifizierung 2017 bieten wir wie in den Vorjahren Gastgebersprechstunden zum Thema an:
- am Montag, 23.01.2017 von 14.30 bis ca. 16.00 Uhr in der Tourist Information Füssen
- am Dienstag, 07.02.2017 von 14.30 bis ca. 16.00 Uhr in der Tourist Information Füssen
Die Gastgebersprechstunden werden ab einer Mindestteilnehmerzahl von drei Personen durchgeführt.

Sowwohl für die Teilnahme an der (Nach-)Klassifizierungsmaßnahme als auch für den Besuch einer beiden Gastgebersprechstunden müssen Sie sich anmelden. Hier können Sie noch einmal das FTM-Informationsschreiben mit Anmeldeformular herunterladen. Anmeldeschluss ist Sonntag, 08.01.2017!


Loipenbericht online

Tagesaktuelle Informationen über die Bedingungen auf den örtlichen Loipen finden Sie unter http://www.fuessen.de/winter/loipenbericht.html. Die Rückmeldungen der Loipenspurer in Füssen, Hopfen am See und Weißensee laufen bei FTM zentral bei Elena Niederführ (Tel. 08362 9385-26) bzw. bis einschl. 16.01. vertretungsweise bei Dominik Hörburger (Tel. 08362 9385-23) zusammen, die Ihnen gerne für Rückfragen zur Verfügung stehen.


Weiterbildungsangebot zum Thema Bewertungsportale

Der Verein Allgäu Gastgeber mit Herz e.V. bietet am Donnerstag, 19.01.2017 von 9.00 - 13.00 Uhr im Kurhaus in Oberstaufen ein Seminar mit Alexander Fritsch, dem Autor des bekannten Fachbuchs „Bewertungen richtig nutzen“, an. Die Teilnahme für „Gastgeber mit Herz"-Mitglieder ist kostenlos, die Verpflegungskosten betragen für sie 6,00 EUR. Für Nichtmitglieder beträgt die Teilnahmegebühr inkl. Verpflegung 36,00 EUR. Weitere Informationen finden Sie im Anmeldeformular. Anmeldeschluss ist Donnerstag, 05.01.2016.


Erinnerung: Neue Eintrittspreise für Neuschwanstein und Hohenschwangau

Seit dem 01.01.2017 gelten neue Eintrittspreise für die Königsschlösser, auch das Kombiticket für beide Schlösser (Königsticket) wird teurer. Das aktualisierte "Schlösserinfo" können Sie hier herunterladen. Größere Stückzahlen des Informationsblatts können Sie in unseren Tourist Informationen abholen. Bitte geben Sie uns vorab kurz telefonisch Bescheid oder nutzen Sie unser Prospekt-Bestellformular, damit wir die entsprechenden Mengen für Sie vorbereiten können.


Ihr Team von Füssen Tourismus und Marketing


FTM-News 2/2017

13. Januar 2017
FTM News 02_2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:


Angebote und Informationen zum Thema Elektromobilität

Füssen ist der wichtigste Tourismusort im Ostallgäu und muss aus unserer Sicht daher eine Vorreiterrolle für innovative Prozesse übernehmen. Gleichzeitig leidet Füssen stärker als die Nachbarkommunen unter der Verkehrsbelastung und den damit einhergehenden Immissionen.

Mit "allgäumobil im Schlosspark", der kostenlosen Nutzung von Bus und Bahn für Gäste mit elektronischer Gästekarte, hat die Region einen ersten Schritt unternommen, den individuellen Fahrzeugverkehr auf öffentliche Verkehrsträger zu verlagern. Allerdings ist erkennbar, dass die zum Teil (noch) lückenhaften ÖPNV-Fahrpläne den Verzicht auf die Nutzung von individuellen Verkehrsmitteln nur unter erschwerten Bedingungen ermöglichen.

Aus diesem Grund forciert FTM den Aufbau eines Netzwerks für Elektromobilität (KFZ). Seit Mitte Oktober nutzen wir selbst ein E-Auto und haben damit gute Erfahrungen gemacht. Zum jetzigen Zeitpunkt kann man mit einem E-Fahrzeug noch viel Aufmerksamkeit und Sympathien erzielen. An den Fragen vieler Interessierter erkennt man, dass die größte Sorge der Alltagstauglichkeit der E-Fahrzeuge gilt. Im Alltag eignet sich ein E-Fahrzeug vor allem zu Nutzung für Fahrten in der Region und als Zweitfahrzeug. Hinsichtlich der Reichweite und der E-Tankstellen muss man zwar präziser planen als bei einem konventionellen KFZ, es ist aber gut machbar. Natürlich achten wir darauf, regenerativ gewonnenen Strom zu tanken - z.B. über den regionalen Stromversorgen EWR, der Strom aus Wasserkraft gewinnt.

Wir freuen uns, wenn auch Sie als Gastgeber die Einsetzbarkeit von E-Fahrzeugen für Ihre Betriebe andenken. Bereits in den FTM News 33_2016 und in einem Schreiben an Sie haben wir Informationen zu diesem Thema übermittelt. In der Zwischenzeit haben wir die folgenden Informationsblätter noch einmal separat für Sie zum Download online gestellt:

- Elektrofahrzeuge, die Sie bei Autohändlern in Füssen beziehen können
- Angebot der EWR für die Einrichtung einer Ladestation in Unterkunftsbetrieben
- Ausflugstipps unter besonderer Berücksichtigung von Lademöglichkeiten für Elektrofahrzeuge

Für Rückfragen stehen wir gerne zur Verfügung:
Stefan Fredlmeier, Tel. 08362 9385-17, s.fredlmeier@fuessen.de
Dominik Hörburger, Tel. 08362 9385-14, d.hoerburger@fuessen.de


Fortsetzung der Studie "Gesunder Schlaf": Probanden gesucht

Gemeinsam mit der Ludwig-Maximilians-Universität München (LMU) haben FTM und die örtlichen Gesundheitsgastgeber die Vorsorgekur „Gesunder Schlaf durch innere Ordnung“ entwickelt und Ende Februar 2016 eine Studie dazu gestartet. Die ersten 69 der rund 100 erforderlichen Studienteilnehmer haben im Frühjahr und Herbst 2016 ein dreiwöchiges kneipp-basiertes Therapieprogramm absolviert und dabei neue Strategien im Umgang mit Alltagsstress und ihren Schlafgewohnheiten getestet.

Für den Termin im Frühjahr (05.03. - 26.03. in Bad Faulenbach) und im Herbst (24.09. - 15.10. in Hopfen am See) 2017 werden noch Probanden gesucht. Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Hausgäste auf diese Angebote aufmerksam machen. Weitere Informationen: www.gesundheit-durch-schlaf.de

Für Rückfragen:
Jessica Preißer, Tel. 08362 9385-29, j.preisser@fuessen.de


Betriebsruhe Haus Hopfensee

Das Veranstaltungszentrum Haus Hopfensee ist noch bis zum 31.01.2017 geschlossen.


Seminare der Allgäuer Heimat-Akademie (AHA)

Mit der Allgäuer Heimat-Akademie (AHA) hat sich der Heimatbund Allgäu zum Ziel gesetzt, das Wissen um die Allgäuer Heimat zu sammeln, zu bündeln und es als Grundlage unserer Identität möglichst weit zu verbreiten, damit es nicht in Vergessenheit gerät.

Die erste Seminarreihe 2017 umfasst drei Samstage im März und April. Das Programm mit den Anmeldeinformationen finden Sie hier. Jeder Kurstag kann auch einzeln gebucht werden. Die Teilnahmegebühr pro Seminartag beträgt 65,- Euro. In dem Betrag enthalten ist eine Seminarmappe mit ca. 100 Seiten und allen bisherigen Vorträgen im Rahmen der AHA-Grundkurse.


Ihr Team von Füssen Tourismus und Marketing

FTM-News 3/2017

25. Januar 2017
FTM News 03_2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:


Pauschalangebote zum Valentinstag gesucht

Für unsere Pressearbeit und Social Media Posts suchen wir nach speziellen Pauschalangeboten zum Valentinstag bzw. zum Thema Urlaub zu zweit. Wenn Sie eine passende Hauspauschale anbieten, schicken Sie uns bitte bis zum 30.01.2017 Informationen oder einen Link zur Darstellung der Pauschale auf Ihrer Haus-Website: a.hiltensperger@fuessen.de


Ausbau Bahnhof und Lechfall

Hier kurzgefasst der aktuelle Stand zu den verschiedenen Infrastrukturmaßnahmen:

WC’s am Bahnhof Füssen: Westlich des Bahnhofsgebäudes ist mittlerweile als Dauereinrichtung ein WC-Container installiert worden, der auch für die Fahrgäste der ÖPNV-Busse nutzbar ist. Das Leitsystem zu diesen Toiletten wird noch ausgebaut. Im Bahnhofsgebäude selbst ist ein Behinderten-WC vorhanden, das beschildert und per Euro-Schlüssel zu öffnen ist.

Laut Auskunft der Firma Hubert Schmid ist die Installation von Sitzbänken in der Bahnhofshalle für Februar geplant. Die Bänke sind bereits bestellt.

Der Informator in der Bahnhofshalle ist installiert. Über zwei Bildschirme sind Urlaubsinformationen über Füssen und die Region (wie auf der Füssen-App) abrufbar. Aktuell funktioniert allerdings nur einer der beiden Touch-Screen-Monitore, doch sollen die Störungen beim zweiten Monitor in Kürze behoben sein. Für die Suchfunktion nach Bahnverbindungen werden die Bildschirme noch mit einem aufrufbaren Tastatur-Board ausgerüstet.

Wie in der Lokalpresse vor einigen Tagen zu lesen: Die Toilettenanlage am Lechfall soll bis zum Frühjahr 2017 fertig gestellt werden.


Eisstärken der Seen in der Region

Die Kreiswasserwacht Ostallgäu warnt davor, dass die Eisdecken auf den Seen im Ortsgebiet nach wie vor nicht sicher tragfähig sind. Bitte weisen Sie Ihre Hausgäste darauf hin.

Informationen der Kreisgruppe zur Eisstärke finden Sie online hier. Die Wasserwacht-Ortsgruppe Hopfen am See informiert hier über die fortlaufend gemessenen Eisstärken am Hopfensee.

Wegen der zu dünnen Eisdecken hat auch das Eisstockschießen auf dem Hopfensee bisher noch nicht stattfinden können. Heute Nachmittag kam aber die Nachricht, dass voraussichtlich am kommenden Freitag, 27.01. um 14.00 Uhr das Eisstockschießen zum ersten Mal stattfinden wird. Wir freuen uns, wenn Sie Ihren Hausgästen dieses Angebot empfehlen.

Für Rückfragen: Tourist Information Hopfen am See, Tel. 08362 7458


Neues Förderprogramm „PremiumOffensive Tourismus“

Das bayerische Wirtschaftsministerium hat zum 01.01.2017 das o.a. neue Förderprogramm für die Hotellerie aufgelegt. Förderfähig sind insbesondere Investitionen zur Qualitätsverbesserung der Gästebereiche sowie zur Durchführung von Innovationen für den Gast im Bereich von Baulichkeiten und Ausstattung (z.B. Investitionen, die zu Vorbereitung einer DEHOGA-(Höher-)Klassifizierung dienen, in moderne Informations- und Kommunikationstechnologien in den Gästezimmern, in die Barrierefreiheit oder in besondere Gästebereiche).

Anspruchsberechtigt sind Unternehmen der gewerblichen Hotellerie, grundsätzlich ab 10 Betten. Weitere Informationen finden Sie hier und auf der Website des Wirtschaftsministeriums.

Der Vollzug des Sonderprogramms erfolgt im Rahmen der gewerblichen Regionalförderung über die Regierung von Schwaben.
Ansprechpartnerin: Claudia Klein (Sachgebietsleiterin Wirtschaftsförderung), Tel. 0821 327-2243, Claudia.Klein@reg-schw.bayern.de

Ein zweites Förderprogramm richtet sich an Almwirtschaften und Berggasthöfe. Informationen dazu hier.


Systemische Untersuchungen von Trinkwasser-Installationen auf Legionellen

Das Gesundheitsamt des Landkreises Ostallgäu weist darauf hin, dass neben gewerblichen Unterkunftsbetrieben auch nicht gewerbliche Privatvermieter und Ferienwohnungsanbieter nach der Trinkwasserverordnung unter die Verpflichtung fallen können, einmal jährlich eine Untersuchung ihrer hauseigenen Trinkwasserwärmungsanlage auf Legionellen durchführen zu lassen.

Informationen finden Sie auf der Gesundheitsamt-Website und im Merkblatt des Bundesumweltamtes.

Für Rückfragen: Gesundheitsamt Ostallgäu, Mathias Roth, Tel. 08342 911-632 oder -623


Eingeschränkte Winteröffnungszeiten im Reptilienzoo Allgäu

Der Reptilienzoo im Magnuspark, Mühlbachgasse 10 in Füssen ist während des Winters täglich von 13.00 - 17.00 Uhr geöffnet. Wie lange diese eingeschränkten Öffnungszeiten gelten, steht noch nicht fest. Tagesaktuelle Informationen dazu können Sie für Ihre Hausgäste über die Website oder die Facebookseite des Reptilienzoos abrufen.

In der Sommersaison gelten wieder die regulären Öffnungszeiten 10.00 - 18.00 Uhr. Einen Informationsflyer können Sie hier herunterladen.


Ihr Team von Füssen Tourismus und Marketing

FTM-News 5/2017

7. März 2017
FTM News 05_2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:


Relaunch www.fuessen.de

Die neu gestaltete Website www.fuessen.de ist jetzt online. Sie bietet gegenüber der alten Version einige wesentliche Vorteile:

- Umstellung auf responsives Design, wodurch sich die Darstellung der Inhalte an das Endgerät des Users anpasst
- Vollintegration des Reservierungssystems inkl. eigener Buchungsstrecke zur Steigerung der Buchungsfrequenzen
- prominent platzierte Buchungsaufforderung durch Buchungsbutton im Header-Bereich der Website (Startseite wie auch Unterseiten)
- Ausspielung der "Best-Preis-Garantie" in der Unterkunftssuche und Gastgeberverzeichnis möglich
- verbesserte Darstellung der POIs sowie Veranstaltungen
- verbesserte, intuitive Nutzerführung: z.B. schnell per Klick aufklappendes Menü, klar strukturierter Aufbau, vereinfachte und verbesserte Filtermöglichkeiten bei der Unterkunftssuche
- erleichterte Lesbarkeit der Inhalte durch grafische Gestaltungselemente
- übersichtliches, einheitliches und modernes Layout
- verbesserte Suchmaschinenoptimierung

Die Erfahrung lehrt, dass keine neu gestalteten Website sofort "perfekt" funktioniert, sondern dass nach dem "Go-live" immer noch nachgearbeitet werden muss. Momentan überarbeiten wir noch folgende Bereiche:
- korrekte Ausspielung des TrustScores bei der Unterkunftssuche sowie im Gastgeberverzeichnis (bei einigen Unterkünften kann der TrustScore vorübergehend nicht angezeigt werden)
- automatisch nach Sternen sortierte Auflistung der Unterkünfte bei der Unterkunftssuche sowie im Gastgeberverzeichnis
- korrekte Ausspielung der Sterne-Klassifizierung.

Die Überarbeitung sollte bis Anfang nächster Woche erledigt sein. Bitte prüfen Sie erst dann:
- Kann Ihr Haus-Eintrag in der Unterkunftssuche gefunden werden?
- Stimmen die Detailinfos zu Ihrem Haus-Eintrag?
- Sind Ihre Freimeldungen tagesaktuell?

Korrekturen und Rückfragen bitte an:
FTM, Elena Niederführ. Tel. 08362 9385-26, e.niederfuehr@fuessen.de



Neu: „Best Price“-Label für Unterkunftsangebote auf www.fuessen.de

Nach dem Relaunch der Website www.fuessen.de können Sie als Gastgeber Ihre Unterkunfts- und weiteren Angebote/Leistungen dort ab sofort mit dem Label „Best Price“ kennzeichnen. Weitere Informationen finden Sie hier. Falls Sie an der Verwendung dieses Labels für Ihre auf www.fuessen.de angebotenen Leistungen interssiert sind, drucken Sie bitte das hier hinterlegte Formular aus, füllen es aus und mailen es zurück an FTM.



Wander-Opening in Füssen

Erstmals bietet FTM in diesem Jahr ein Wander-Opening zum Start in die Wandersaison an. Beim Tourenprogramm vom 2. bis 4. Mai 2017 können die Wander-Fans an jedem der drei Wandertage unter drei Routen in drei verschiedenen Höhenlagen auswählen. Die maximale Teilnehmerzahl für jede der neun geführten Touren liegt bei 20 Personen. Weitere Informationen finden Sie in der Programmbroschüre zum Wander-Opening und online.

Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Hausgäste auf diese Tourenangebote aufmerksam machen. Programmbroschüren zur Auslage in Ihrem Haus können Sie in den Tourist informationen Füssen, Hopfen am See und Weißensee mitnehmen.



Neueröffnung Festpielhaus Füssen

Mit neuem Team und frischen Ideen geht das Festspielhaus in die Saison 2017. Den Auftakt bildet das Eröffnungswochenende am 1. und 2. April 2017. Programminformationen auf der Festpielhaus-Website und Menüs hier zum Download. Ein Plakat zum Aushang bei Ihnen im Haus können Sie hier herunterladen.



Erinnerung: Gästemäppchen abgeschafft

Um die natürlichen Ressourcen zu schonen und im Interesse der Abfallvermeidung hat FTM die bisherigen Gästemäppchen aus Plastikfolie abgeschafft. Zusammen mit den Kur- und Fremdenverkehrsbeitragsrechnungen für Januar 2017 haben wir ein Informationsschreiben dazu verschickt, das Sie hier noch einmal herunterladen können.



Tegelbergbahn in Revision

Die Tegelbergbahn ist noch bis einschließlich Donnerstag, 09.03. wegen Revisionsarbeiten außer Betrieb. Bitte geben Sie diese Information an Ihre Hausgäste weiter.



Ticketverkauf Buslinie Romantische Straße

Das Ticket und Travel Center im Bahnhof Füssen verkauft ab nächster Woche auch Tickets für den Bus, der im Sommerhalbjahr täglich auf der Romantischen Straße zwischen Würzburg und Füssen (ab dem 10.04.) und retour (ab dem 11.04.) verkehrt. Fahrplan hier zum Download.



Ausbildung als Rennrad- oder MTB-Guide

Stefan Storf von der Allgäu GmbH hat uns gebeten, aktuelle Ausbildungsangebote für Rad-Guides an Sie weiterzugeben. Veranstalter ist die Bundessportakademie Innsbruck bzw. deren Ableger "Kompetenz im Sport" (KiS), die Ausbildungsgänge stehen aber auch Teilnehmern aus dem Allgäu offen.
Infos: Ausbildung zum Rennrad-Guide
Infos: Ausbildung zum MTB-Guide


Ihr Team von Füssen Tourismus und Marketing

FTM News 06/2017

28. März 2017
FTM News 06_2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:


Sommeröffnungszeiten Schlösser etc.

Ab dem 01.04.2017 gelten bei den Königsschlössern Neuschwanstein und Hohenschwangau wieder die Sommeröffnungszeiten von 9.00 - 18.00 Uhr täglich. Das Museum der Bayerischen Könige ist täglich von 9.00 - 17.00 Uhr geöffnet.

Sommeröffnungszeiten des Ticket Centers, Alpseestraße 12: täglich von 8.00 – 17.00 Uhr.
Telefonische Ticketbuchungen unter 08362 930 830 sind täglich von 9.00 – 17.00 Uhr möglich.

Diese Öffnungszeiten gelten bis zum 15.10.2017.

Tagesaktuelle Informationen zu den Schlössern: www.hohenschwangau.de


Sommeröffnungszeiten Museen in Füssen

Ebenfalls ab dem 01.04.2017 gelten auch für das Museum der Stadt Füssen sowie für die Staatsgalerie / Städtische Galerie im Hohen Schloss erweiterte Sommeröffnungszeiten:
Dienstag bis Sonntag 11.00 - 17.00 Uhr; Montag geschlossen.


Musical Ludwig²: Spielzeit 2017

Wie schon der Allgäuer Zeitung zu entnehmen war, wird der Produzent Benjamin Sahler im August das Musical Ludwig² erneut auf die Bühne des Festspielhauses Füssen bringen. Vom 03.08. - 27.08.2017 sind 20 Aufführungen geplant. Der Vorverkauf soll am 01.04.2017 starten. Weitere Informationen auf der Musical-Website.


Informationsnachmittag für Wander- und Radgastgeber

FTM veranstaltet am 26.04.2017 um 14.00 Uhr im Haus Hopfensee einen Informationsnachmittag für Wander- und Radgastgeber. Die entsprechend zertifizierten Gastgeber haben wir bereits per E-Mail 24.03.2017 dazu eingeladen.

Zu dieser Veranstaltung möchten wir aber auch interessierte Gastgeber herzlich einladen, die noch nicht als Rad- oder Wandergastgeber zertifiziert sind, sich aber in diesen Bereichen weiter spezialisieren und zertifizieren lassen wollen. Bitte laden Sie sich das Einladungsschreiben und das Anmeldeformular herunter. Sie können sich noch bis zum 14.04.2017 anmelden.

Für Rückfragen: Carina Heindl. Tel. 08362 9385-49, c.heindl@fuessen.de


Öffnungszeiten Baumkronenweg

Aufgrund des kurzen Winters ist der Baumkronenweg im Walderlebniszentrum Ziegelwies bereits wieder geöffnet: täglich von 10.00 bis 16.00 Uhr. Sollte es noch einmal schneien, sind kurzfristig Schließtage möglich. Weitere Informationen auf der Baumkronenweg-Website.


Qualitäts-Coaching für Gastgeber

Elke Bredl aus München ist Beraterin im Gast- und Beherbergungsbereich. Ihr Fokus liegt auf der Qualitätssicherung im nachhaltig und ökologisch ausgerichteten Bereich - speziell für kleine und mittelständische Betriebe.

Frau Bredl hat uns gebeten, Informationen und eine Preisübersicht zu ihren Beratungsangeboten an Sie zu weiterzugeben. Sollten ihre Angebote für Sie von Interesse sein, setzen Sie sich bitte direkt mit Frau Bredl in Verbindung.


Erinnerung: Gastgeberberatung

Wie bereits per FTM News 35_2016 angekündigt, bieten wir an jedem ersten Mittwoch im Monat eine themenoffene Gastgeberberatung in der Tourist Information Füssen an. Unsere MitarbeiterInnen aus dem Schalterbereich wie auch aus dem Produktmanagement stehen ganztägig für Ihre Fragen zur Verfügung. Bitte melden Sie sich einfach am Schalter.


Ihr Team von Füssen Tourismus und Marketing

FTM News 07_2017

12. April 2017
FTM News 07_2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:


Berichtigung: Ticketbuchungen für Neuschwanstein und Hohenschwangau

In den Füssen News 06_2017 hatten wir bei den Informationen zu den Sommeröffnungszeiten missverständlich formuliert, dass telefonische Ticketbuchungen im Ticket Center Hohenschwangau täglich von 9.00 - 17.00 Uhr möglich seien. Diese Information möchten wir berichtigen:

- Wenn Ihre Gäste Tickets für die Königsschlösser in Eigenregie buchen wollen, geht das nur online über die Website des Ticket Centers.
- Wenn Sie als Hotelier Tickets für Ihre Gäste buchen wollen, können Sie diese Ticketbuchung bis spätestens einen Tag im Voraus um 15.00 Uhr unter Tel. 08362 930 830 tätigen. Dieser Service gilt nur für Hotels und Tourist Informationen in der Füssener Region!
- Für Informationen ist das Ticket Center in der Sommersaison täglich von 9.00 - 17.00 Uhr unter der o.a. Nummer telefonisch erreichbar.


Sommeröffnungszeiten und neue Führungen in Linderhof

Ab sofort sind das Schloss Linderhof und die Ausstellung „Vom Lynder-Hof zum Schloss“ im Königshäuschen täglich von 9.00 Uhr bis 18.00 Uhr geöffnet. Ab Ostersamstag, 15. April sind wieder alle Parkbauten geöffnet und die Brunnen in Betrieb.

Neu in der Sommersaison 2017 sind Führungen durch die Hundinghütte und die Gurnemanzklause im Schlosspark:
- Ab dem 15. April täglich um 11.30 Uhr; 12.30 Uhr; 14.30 Uhr; 15.30 Uhr; 16.30 Uhr und 17.30 Uhr
- Treffpunkt: Gurnemanzklause.
- Zur Teilnahme an den Führungen sind alle Inhaber der Gesamtkarte und der Parkbauten-Karte berechtigt.


Erinnerung: Wander-Opening Füssen

Erstmals bietet FTM in diesem Jahr ein Wander-Opening zum Start in die Wandersaison an. Beim Tourenprogramm vom 2. bis 4. Mai 2017 können die Wander-Fans an jedem der drei Wandertage unter drei Routen in drei verschiedenen Höhenlagen auswählen. Die maximale Teilnehmerzahl für jede der neun geführten Touren liegt bei 20 Personen. Weitere Informationen finden Sie online.

Wir freuen uns, wenn Sie die Programmbroschüren - über unsere Tourist Informationen erhältlich - in Ihren Häusern auslegen und Ihre Hausgäste auf die Veranstaltung aufmerksam machen.


Aktuelle Infos zu Wanderwegen

Laut Auskunft der Tegelbergbahn sind der Schutzengelweg und der Ahornreitweg ab sofort geöffnet. Auch die Königsrunde oben auf dem Tegelberg ist schon begehbar, allerdings führt der Weg noch über einige kleine Altschneefelder.

Die zuständige Kollegin vom Verein Werbegemeinschaft Lech-Wege hat uns informiert, dass die Fernwanderroute "Lechweg - von der Quelle bis zum Fall" ab Mai von Steeg lechabwärts bis Füssen begehbar sein wird. Voraussichtlich ist auch der Abschnitt Gehren - Lechleiten dann schon machbar, tagesaktuelle Infos zu dieser Etappe gibt es bei Tourismus Warth - Schröcken unter Tel. +43 5583 35150.

Offizieller Lechweg-Wanderstart in Lech am Arlberg ist der 23. Juni 2017. Hier finden Sie weitere Informationen zum Gepäcktransport-Service, zu Terminen etc. sowie zu den ÖPNV-Angeboten am Lechweg:
Busplan Füssen - Reutte und retour
Busplan Reutte - Warth (Frühjahr 18.04. - 22.06.2017) und retour
Busplan Reutte - Lech am Arlberg (ab 23.06.2017) und retour


Veranstaltungshöhepunkte 2017

In der letzten Woche hat der neue Betreiber des Festspielhauses in Füssen, das nun offiziell als "Ludwigs Festspielhaus" firmiert, auf der hauseigenen Website eine Reihe von Veranstaltungsterminen veröffentlicht. Wir haben unsere Übersicht "Veranstaltungshöhepunkte 2017" um diese Termine erweitert und das aktualisierte PDF zum Download gestellt.


Wir wünschen Ihnen, Ihrem Team und Ihren Gästen ein frohes Osterfest!

Ihr Team von Füssen Tourismus und Marketing

FTM-News 08/2017

FTM News 08_2017
13. April 2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

nachdem der gestrige Gastgeber-Newsletter bereits verschickt war, hat uns noch eine Einladung von Ludwigs Festspielhaus erreicht, die wir gerne im Originalwortlaut an Sie weiterleiten:


Einladung: Empfang in LUDWIGS FESTSPIELHAUS

Sehr geehrte Damen und Herren,

Ludwigs Festspielhaus ist aus seinem Dornröschenschlaf erwacht und fiebert gespannt seinem neuen Lebensabschnitt entgegen. Wir gehen die große Herausforderung des Projektes mit Optimismus an, wissen aber sehr wohl, dass wir keinen leichten Weg vor uns haben – leichter jedoch wird er mit guten Partnern an der Seite.

Wir laden Sie sehr herzlich am Montag, den 24. April 2017 um 18 Uhr zum Empfang in LUDWIGS FESTSPIELHAUS ein.

Manfred Rietzler / Investor
spricht über seine Unternehmensphilosophie und die Beweggründe zum Projekt Festspielhaus

Birgit Karle / Geschäftsführerin
erläutert Strategie – Ideen – Zukunftspläne des Festspielhauses

Florian Zwipf / Intendant
stellt das Sommerprogramm vor

Dirk Denzer / Varieté-Veranstalter
überrascht mit einem Ausschnitt aus dem 1. Königlichen Varieté Festival

Über Ihr Kommen und das persönliche Kennenlernen würden wir uns sehr freuen.
Bitte leiten Sie diese Einladung auch an Ihre Gastgeber weiter.

Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis Freitag, 21. April 2017 per E-Mail an: renate.boeck@ludwigs-festspielhaus.de.

Herzlichen Dank.

Mit besten Grüßen

Birgit Karle Manfred Rietzler Florian Zwipf-Zaharia



Das ist sicherlich eine gute Gelegenheit, Informationen aus erster Hand zu bekommen, die wir auch seitens FTM gerne wahrnehmen werden.



Bitte beachten Sie auch diese Informationen:


6. Fiassar Frühjahrs-Dänzla

Der Gebirgstrachten- und Heimatverein "D'Neuschwanstoaner" lädt zum "Boarischen Tanz und Heimatabend" mit der Doiwinkl Musi am Freitag, 28.04.2017 um 17.00 / 19.00 Uhr im Haus der Gebirgsjäger in Füssen ein. Der Veranstaltungsflyer steht hier zum Download. Wir freuen uns, wenn Sie Ihren Gästen diese Brauchtumsveranstaltung empfehlen.


Ticket Verkäufe im Bahnhof Füssen

Im International Ticket and Travel Center Füssen im Bahnhof verkauft u.a.:

- Tickets für Neuschwanstein und Hohenschwangau sowie für das Museum der bayerischen Könige (auch alle Kombitickets) jeweils plus Servicegebühr
- verschiedene Shuttles, z.B. zu den Königsschlössern, zu Hotels, zu Flughäfen etc.
- Legoland-Tickets (33,00 EUR pro Person)
- Tickets für den Romantische Straße Bus
- Flixbus-Tickets jeweils plus 1,50 EUR Servicegebühr
- Tickets Festspielhaus
- Tickets Reptilienzoo Füssen
- Tickets für Touren des Unternehmens Allgäu Adventures


Noch einmal: Ein frohes Osterfest für Sie, Ihr Team und Ihre Gäste!

Ihr Team von Füssen Tourismus und Marketing

FTM-News 9/2017

FTM News 09_2017
26. April 2017



Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:


Wander-Opening: Noch Plätze frei

Die Temperaturen sollen in der nächsten Woche hinauf gehen - gute Voraussetzungen für unser Wander-Opening vom 02.05. - 04.05.2017. Zwar werden wir bei den höhergelegenen Touren etwas umplanen müssen, trotzdem halten wir daran fest, für jeden der drei Wandertage ein abwechslungsreiches Tourenprogramm anzubieten.

Für alle Wanderungen sind noch Teilnehmerplätze frei, so dass sich auch Ihre Hausgäste gerne zu einzelnen Touren anmelden können. Die Anmeldung ist immer bis zum Vortag um 16.00 Uhr bei den Tourist Informationen Füssen, Hopfen am See und Weißensee möglich.

Bitte empfehlen Sie Ihren Gästen diese Wanderangebote. Sollten Sie keine Programmbroschüren mehr im Haus haben, können Sie in den Tourist Informationen Nachschub bekommen. Alle Informationen mit der Programmbroschüre zum Herunterladen stehen hier online.


Ludwigs Festspielhaus: Erste Ticketverkäufe gestartet

Bei dem Empfang am 24.04., zu dem das neue Festspielhaus-Team Hoteliers, Gastronomen und Touristiker aus der Region eingeladen hatte, ist das Programm für die im Juli beginnende Spielzeit 2017 vorgestellt worden. Für die ersten Veranstaltungen sind bereits Tickets online buchbar:

1. Königliches Varieté Festival:
Fr, 14.07. - So, 16.07.: 3 Abendvorstellungen der Varietégala "Ludwigs Traumwelten"
Vorschau-Video hier ansehen
Fr. 21.07. - So, 23.07.: 3 Abendvorstellungen der Varietégala "Alpen-Gaudi"
Bei diesen drei Vorstellungen sind auch die Musikanten von "Alpen Sperrmüll" dabei, sie Alltagsgegenstände zu Musikinstrumenten umbauen und virtuos spielen. Video Alpen Sperrmüll ansehen
Tickets für alle Varietégalas hier buchen

Musical Ludwig⊃2;:
Die Erfolgsproduktion von 2016 in der Inszenierung von Benjamin Sahler kehrt auf die Bühne des Festspielhauses zurück. Die Titelrolle in den 20 Vorstellungen vom 03.08. - 27.08.2017 singen Jan Ammann, Matthias Stockinger und Oedo Kuipers, als Kaiserin Elisabeth ist wieder Anna Hofbauer dabei.
Tickets hier direkt buchen
Für Gastgeber in Füssen hat Benjamin Sahler bei seiner Präsentation am 24.04. Wiederverkäufer-Rabatte angekündigt, so dass Sie z.B. Musicaltickets als Einzelleistungen innerhalb von Hauspauschalen anbieten können. Informationen: mail@bigdimension.de


Revision Alpentherme Ehrenberg

Die Alpentherme Ehrenberg hat uns gebeten, die folgenden Informationen an Sie weiterzuleiten:
Schließtage wegen Revision
Erweiterung Saunabereich

Die Arbeiten für der Erweiterung des Saunabereichs beginnen am 19. Juni, die Fertigstellung ist für Herbst 2017 geplant. Vereinzelt müssen dafür Teilbereiche (Saunagarten, Restaurant und Küche/Sauna) kurzzeitig gesperrt werden. Der Saunabereich bleibt aber durchgehend geöffnet und ist zu keiner Zeit komplett gesperrt. Die Badewelt ist von der Erweiterung generell nicht eingeschränkt. Aktuelle Infos auf der Alpentherme-Homepage.

FTM News 10/2017

8. Mai 2017
FTM News 10_2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:


Tourismusabend zum Thema "Gesunder Schlaf"

Ein- und Durchschlafstörungen sind in aller Munde - laut einer DAK-Studie schlafen rund 80 Prozent der Erwerbstätigen in Deutschland schlecht. Gemeinsam mit den Gesundheitsgastgebern im Ortsgebiet ist FTM aktuell dabei, eine neue kneipp-basierte Vorsorgekur "Gesunder Schlaf durch innere Ordnung" zu entwickeln und auf den Markt zu bringen.

Zusätzlich möchten wir anregen, dass möglichst viele der örtlichen Gastgeber sich mit schlaffördernden Faktoren auseinandersetzen, um ihren Gästen ungestörten und erholsamen Schlaf zu ermöglichen. Wissen Sie, wie die Beleuchtung, das Material des Mobiliars oder elektronische Geräte in Ihren Zimmern auf den Schlaf der Gäste wirken?

Im Rahmen einer Informationsveranstaltung möchten wir Sie in die Thematik des "gesunden Schlafs" einführen und laden Sie hiermit herzlich ein zum

Tourismusabend "Gesund schlafen in Füssen"
am Dienstag, 23. Mai 2017
um 19:00 Uhr
im Luitpoldpark-Hotel, Bahnhofstraße 1-3, 87629 Füssen

(Parken am besten auf dem Parkplatz Morisse oder in der Tiefgarage Sparkasse/Theresienhof P5)

Die Einladung zum Tourismusabend mit Informationen zum Ablauf und zu den Referenten haben wir Ihnen per Post zugeschickt und hier noch einmal zum Download gestellt:
Einladungsschreiben
Anmeldeformular

Das Thema betrifft nicht nur die Gesundheitsspezialisten unter unseren Gastgebern, sondern jedes Haus! Deshalb freuen wir uns, wenn Sie sich für die Veranstaltung interessieren und uns Ihre Teilnahme bis zum 19.05.2017 bestätigen.


Vorankündigung: Ausschreibung Ortsprospekt Füssen 2018

Mit einer Auflage von 65.000 Stück ist der jährlich neu aufgelegte Füssener Ortsprospekt unser wichtigstes Print-Werbemittel. Wie immer beginnt FTM jetzt im Frühjahr mit der Umsetzung des Ortsprospekts für das Folgejahr - wieder in bewährter Zusammenarbeit mit der Werbeagentur JUNG (München).

In der nächsten Woche erhalten Sie per Post den Erhebungs- bzw. Korrekturbogen zu Ihrer Anzeige im Ortsprospekt 2018.


Bootsverleih am Hopfensee neu eröffnet

Am vergangenen Wochenende ist der Bootsverleih am Hopfensee unter neuer Leitung (Marina Hopfensee GmbH) eröffnet worden. Betreut wird er nun durch Herrn Pitsch, Tel. 0151/19772212.


Aktuelle Ticketverkäufe

In der Tourist Information Füssen sind die Ticketverkäufe für die wichtigsten Konzertreihen und Kulturveranstaltungen angelaufen:

- Kaisersaalkonzerte 15.05. - 11.08.2017
- Internationaler Kammerchorwettbewerb Marktoberdorf: Konzert Füssen 03.06.2017
- Europäisches Festival der Laute 15.06. - 18.06.2017
- 1. Königliches Varieté-Festival 14.07. - 16.07. und 21.07. - 23.07.2017
- Musical "Der Schwanenprinz" 28.07. - 20.08.2017
- Musical "Ludwig²" 03.08. - 27.08.2017
- Festival vielsaitig 30.08. - 09.09.2017

Die Tickets für "Füssen goes Jazz" sind ab Ende dieser Woche und die Tickets für das Lautenfestival sind ab ca. drei Wochen vor dem Festivaltermin in der Tourist Information Füssen erhältlich.

Es wäre schön, wenn Sie Ihren Hausgästen diese Veranstaltungen empfehlen würden. Programmbroschüren zu den Kaisersaalkonzerten, zum Lautenfestival und zu vielsaitig können Sie schon jetzt in der Tourist Information Füssen in größerer Zahl mitnehmen, um Sie für Ihre Gäste auszulegen.


9. ABK Allgäuer Radltour

Der Tourismusverband Ostallgäu e.V. als Veranstalter hat uns Informationen zur 9. ABK Allgäuer Radltour übermittelt, die am 21. Mai 2017 in Füssen (Ludwigs Festspielhaus) startet. Das Medieninfo mit Details zu den Startzeiten, zum Streckenverlauf und zum Rahmenprogramm können Sie hier herunterladen.


Facebook-Fansite Füssen im Allgäu

Die von FTM betreute Fansite www.facebook.com/fuessen.allgaeu hat mittlerweile fast 13.000 Follower (Freunde). Wir freuen uns, wenn Sie den einen oder anderen Post über Ihre eigene Facebook-Seite teilen und die Füssen-Seite so noch bekannter machen.


Ihr Team von Füssen Tourismus und Marketing

FTM-News 11/2017

11. Mai 2017
FTM News 11_2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:


Musical Ludwig²: Infos für Gastgeber

Vom 03.08. - 27.08.2017 wird es eine zweite Spielzeit des Musicals Ludwig² in Ludwigs Festspielhaus in Füssen geben, wieder inszeniert von Benjamin Sahler. Seine Produktionsfirma Big Dimension GmbH bietet Ihnen vergünstigte Tickets an: Hoteliers und andere Gastgeber erhalten Tickets 35 Prozent günstiger als im regulären Vorverkauf.

So können Sie attraktive Pauschalpakete für Ihre Gäste schnüren oder die Tickets Ihren Gästen als Zusatzleistung direkt zum Kauf anbieten und an der Preisdifferenz verdienen. Wichtig: Sie müssen nicht in finanzielle Vorleistung gehen, sondern ordern die Tickets erst, nachdem der Gast bei Ihnen gebucht bzw. bestellt hat. Bitte beachten Sie die vom Veranstalter herausgegebenen Gastgeber-Informationen.


Neu: Führungen im Hohen Schloss

Nachdem in den letzten Jahren keine Termine angeboten wurden, gibt es in der Sommersaison 2017 wieder regelmäßig Führungen im Hohen Schloss. Noch bis zum 04.11. finden die Führungen wöchentlich am Samstag um 14.00 Uhr statt. Treffpunkt: Kasse am Eingang zur Staatsgalerie / Städt. Galerie. Die Führung ist im Eintrittspreis für die Galerien enthalten. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Bitte empfehlen Sie die Schlossführungen Ihren Hausgästen.


Gutscheine für Stadtführungen

Wir weisen noch einmal darauf hin, dass die Teilnahme an den im FTM-Gästeprogramm ausgeschrieben Stadtführungen nicht kostenfrei ist. Informationen zu den Führungsgebühren finden Sie in unserer Programmbroschüre "Live dabei" (Sommerausgabe) und auch im monatlichen Veranstaltungskalender. Die Tickets sind direkt zu Beginn der Stadtführungen beim Guide oder vorab in der Tourist Information Füssen erhältlich.

Wenn Sie als Service für Ihre Gäste Stadtführungsgutscheine direkt im Haus anbieten oder Stadtführungen als Leistungsbausteine in Hauspauschalen einbauen wollen, können Sie die gewünschte Anzahl an Gutscheinen in der Tourist Information Füssen kaufen (Ticketpreis für allgemeine Stadtführungen: 3,- EUR).

Achtung: Unsere Guides sind angewiesen, nur diese FTM-Gutscheine zu akzeptieren, wenn Ihre Gäste kostenfrei an einer Stadtführung teilnehmen wollen.


7. Allgäuer Drachenboot Funcup

Am Sonntag, 25.06. findet ab 10.00 Uhr wieder der alljährliche Drachenboot Funcup auf dem Forggensee (Nähe Bootshafen) statt. Teilnehmen können Fun- und Hobbyteams, Firmen-, Behörden, Freizeit- und Vereinsmannschaften - Anmeldeschluss ist der 23.06.2017. Ab etwa dem 22.05. besteht die Möglichkeit, mit dem Team im Leihboot zu trainieren, Termine dafür nach Absprache mit Uwe Simniok, Tel. 08362 939 69 69. Weitere Informationen finden Sie in der Ausschreibung.


Ihr Team von Füssen Tourismus und Marketing

FTM-News 12/2017

22. Mai 2017
FTM News 12_2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:


Erinnerung: Tourismusabend am 23.05.2017

Wir möchten Sie noch einmal herzlich zu unserem morgigen Tourismusabend zum Thema "Gesund schlafen in Füssen" einladen! Er findet ab 19.00 Uhr im Luitpoldpark-Hotel, Bahnhofstraße 1-3 statt. Als Referenten sind Prof. Angela Schuh (LMU München), Prof. Markus Jüster (Hochschule Kempten) und Regine Schienbein (Innosenso) dabei. Sicherlich können Sie von dieser Informationsveranstaltung wertvolle Anregungen für Ihre Häuser mitnehmen.

Einladungsschreiben und Anmeldeformular hatten wir Ihnen ja bereits per Post geschickt. Falls Sie den Anmeldeschluss versäumt haben, können Sie gerne noch bis morgen Mittag nachmelden!


Auf die Füssen-Website verlinken

Wir haben bisher viel positives Feedback zu unserer neuen Website www.fuessen.de erhalten, wofür wir uns herzlich bedanken. Die Website umfasst jetzt mehr als 3.500 Unterseiten mit zahlreichen informativen und aktuellen Themen wie Wander- und Radtouren, Sehenswürdigkeiten, Veranstaltungen, Gästeprogramm, Webcams und mehr.

Wir freuen uns, wenn Sie diese Informationen für Ihre Gäste nutzen und die Füssen-Website auf Ihrer eigenen Haus-Website als Verlinkung integrieren. So profitieren Sie und Ihre Gäste noch mehr von unserem Service.

Unsere internen Auswertungen zeigen, dass Füssen-Gäste und potentielle Füssen-Besucher sich besonders für die folgende Seiten interessieren:
Webcams
• Übersicht der beliebtesten Wanderungen
Veranstaltungskalender
Tourenbeschreibung Säuling

Eine ausführliche, thematische Auflistung aller relevanten Unterseiten finden Sie hier.


FüssenExpress fährt wieder

Ab sofort sind wieder Stadtrundfahrten mit dem Füssen-Express möglich. Neuer Betreiber ist Christian Sommer. Das blaue Bähnchen tourt von Montag bis Samstag sechsmal täglich zwischen Bad Faulenbach und dem Forggensee durch das Stadtgebiet. Den aktuellen Fahrplan mit Info-Telefonnummer können Sie hier herunterladen.


Sommeröffnungszeiten Bleckenau

Die Hüttenwirte der Bleckenau haben uns aktuellen Informationen zu den Öffnungszeiten und zu den Fahrzeiten vom Bleckenau-Bus übermittelt - Download hier.


Neuigkeiten von Schloss Linderhof

Die bayerische Schlösserverwaltung hat uns die folgenden Informationen übermittelt, die Sie gerne an Ihre Gäste weitergeben können:

Seit kurzem informieren im Schlosspark von Linderhof bebilderte Schautafeln über die nicht mehr realisierten Bauprojekte König Ludwigs II. Entlang des Waldwegs vom Venustempel zur Einsiedelei des Gurnemanz erzählen sie unter dem Motto „Vom Liebestempel zur Einsiedelei: Erträumte Bauten – erbaute Träume" von den geplanten und vergessenen Bauvorhaben des Königs. Durch die Schautafeln erhält der Besucher nun eine kleine Vorstellung von dem, was im Schlosspark und in der Umgebung noch alles hätte entstehen können.

Außerdem wurde gleich neben der Eingangskasse ein Infopoint zur Venusgrotte installiert, die ja derzeit wegen aufwendiger Restaurierungsarbeiten nicht für Besucher zugänglich ist. Unter anderem gewährt ein 3-D-Film einen Blick in die Grotte. Für die passende musikalische Einstimmung sorgt ein Opernmitschnitt aus dem 1. Akt der Oper Tannhäuser von Richard Wagner. So lange die Restaurierungsarbeiten an der Venusgrotte andauern, stellt die Bayerische Schlösserverwaltung diesen Service während der Sommersaison täglich von 9 bis 18 Uhr kostenlos zur Verfügung. Weitere Informationen zum Schloss und Schlosspark Linderhof finden Sie unter www.linderhof.de.


Ihr Team von Füssen Tourismus und Marketing

FTM-News 13/2017

2. Juni 2017
FTM News 13_2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:


Erinnerung: Anzeigenschluss für den Ortsprospekt Füssen 2018

Im Mai haben wir Ihnen Informationen zur Neuauflage des Ortsprospekts für das nächste Jahr sowie einen Anzeigenauftrag für Ihren Eintrag im Gastgeberverzeichnis der Broschüre zugeschickt. Bitte beachten Sie den Anzeigenschluss und senden Sie den ausgefüllten Auftrag bis zum 12.06.2017 an die Werbeagentur JUNG Kreativ in München. Zur Sicherheit haben wir das Informationsschreiben und den Vordruck für den Anzeigenauftrag noch einmal zum Download gestellt.

Für Rückfragen:
FTM, Andrea Fröhle, Tel. 08362 9385-48, a.froehle@fuessen.de oder
JUNG Kreativ GmbH, Petra Jung, Tel. 089 76776950, info@jung-kreativ.de


Auf die Füssen-Website verlinken

Sie möchten noch mehr von unserem Service profitieren und Ihren Gästen online zusätzliche und nützliche Informationen bieten? Verlinken Sie die wichtigen Seiten unseres neuen Internetauftritts www.fuessen.de auf Ihrer eigenen Internetpräsenz!

Wenden Sie sich dazu bitte an Ihren Webmaster oder an:
FTM, Philipp Gaube, Tel. 08362 9385-26, p.gaube@fuessen.de

Hier einige bei den Usern sehr beliebte und deshalb für die Verlinkung interessante Seiten:
- Webcams: http://www.fuessen.de/service/webcams.html
- Übersicht der beliebtesten Wanderungen: http://www.fuessen.de/wandern/wanderungen.html
- Veranstaltungskalender: http://www.fuessen.de/veranstaltungen.html
- Tourenbeschreibung Säuling: http://www.fuessen.de/wandern/wanderungen/saeuling.html
- Gästeprogramm: http://www.fuessen.de/service/gaesteservice/gaesteprogramm.html

Eine Liste mit noch mehr relevanten Seiten können Sie hier herunterladen.


Füssener Tourismusabend "Gesunder Schlaf": Infos zum Download

Falls Sie am letzten Tourismusabend am 23.05.2017 nicht teilnehmen konnten, sich aber dafür interessieren, welche Voraussetzungen Sie als Gastgeber dafür schaffen können, dass Ihre Gäste gut und erholsam schlafen - wir haben die Präsentationen der Referenten hier zum Download gestellt:

Bitte geben Sie die folgenden Zugangscodes ein:
Benutzername: gastgeber
Passwort: gastgeber

Für Rückfragen: FTM, Julia Böck (Produktmanagement Gesundheit & Wellness),
Tel. 08362 9385-29, j.boeck@fuessen.de


Neue Angebote für Familien

FTM bietet ab sofort ein Stadträtsel an, mit dem Familien mit Kindern in Eigenregie die Füssener Altstadt entdecken können. Wird anschließend der ausgefüllte Spielbogen in der Tourist Information Füssen abgegeben, gibt es eine Teilnahmeurkunde und eine kleine Belohnung. Wenn Sie Ihren Gästefamilien das neue Stadträtsel empfehlen wollen, können Sie die Spielbögen in größerer Stückzahl in unseren Tourist Informationen abholen. Ein PDF zur Ansicht finden Sie hier.

Am 09.06. gibt es um 15.00 Uhr außerdem die erste "Familienführung mit Prinz Luggi" durch Füssens Stadtkern. Wir freuen uns, wenn Sie Ihre Gästefamilien auf dieses neue Angebot aufmerksam machen. Informationen und Termine stehen hier online.

Das gesamte "Hits für Kids"-Programm finden Sie hier.


Neuer RVA-Schnellbus

Seit dem 1. Juni verkehren mehrmals täglich ÖPNV-Schnellbusse zwischen Kempten, Füssen und Hohenschwangau. Die Fahrzeit (über die A7) beträgt knapp 50 Minuten und die Busse bieten kostenloses WLAN an Bord. Preise: einfache Fahrt für Erwachsene 9,- EUR, für Kinder 4,50 EUR. Zum Fahrplan

Achtung: Diese Schnellbuslinie ist mit der FüssenCard, KönigsCard oder den Gästekarten der Nachbarorte nicht kostenfrei nutzbar!


Tag der Bundeswehr

Am 10.06. findet deutschlandweit zum zweiten Mal ein "Tag der Bundeswehr" statt, mit dem sich die Bundeswehr der Öffentlichkeit präsentiert. Die Allgäu-Kaserne in Füssen ist einer der heuer 15 Veranstaltungsstandorte. Nach einem öffentlichen Feldgottesdienst um 9.15 Uhr gibt es von 10.15 - 18.00 Uhr auf dem Kasernengelände alles rund um die Bundeswehr mit Ausstellungen, Bühnen- und Kinderprogramm sowie praktischen Vorführungen.

Zum Download:
- Programm-Flyer
- Plakat
- Informationen zu Shuttle-Bussen, Parkplätzen und Verkehrsführung


Ausstellung Architekturforum Allgäu

Von heute bis zum 02.07. ist die Ausstellung "Alpen Architektur Tourismus" in Immenstadt zu sehen: Grünes Zentrum, Kemptener Str. 39. Weitere Informationen zur Ausstellung und zum Begleitprogramm enthält die Ausstellungsbroschüre des Architekturforums Allgäu: Außenseiten / Innenseiten.


Ihr Team von Füssen Tourismus und Marketing

FTM-News 14/2017

13. Juni 2017
FTM News 14_2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:


Neue Mitarbeiter und Ansprechpartner bei FTM

Nachdem Jessica Preißer und Elena Niederführ im Mai 2017 bei FTM ausgeschieden sind, wurde das Produktmanagement neu gegliedert. Ihre Ansprechpartnerinnen sind nun:

- Produktmanagement Kunst, Kultur und Kulinarik: Carina Heindl, Tel. 08362 9385-49, c.heindl@fuessen.de
- Produktmanagement Gesundheit, Wellness und Familie: Julia Böck, Tel. 08362 9385-29, j.boeck@fuessen.de
- Produktmanagement Wandern, Rad und Winter: Sabine Hipp, Tel. 08362 9385-30, s.hipp@fuessen.de
- NEU im Team und verantwortlich für das Produktmanagement Informations- und Kommunikationstechnologie / Onlinemarketing: Philipp Gaube, Tel. 08362 9385-26, p.gaube@fuessen.de


Sommeröffnungszeiten unserer Tourist Informationen

Die Öffnungszeiten der Tourist Informationen Füssen, Hopfen am See und Weißensee während der Hauptsaisonmonate Juni bis September finden Sie hier zum Download.


Erinnerung: Auf die Füssen-Website verlinken

Sie möchten noch mehr von unserem Service profitieren und Ihren Gästen online zusätzliche und nützliche Informationen bieten? Bereits in den letzten beiden Ausgaben dieses Gastgeber-Newsletters hatten wir Sie informiert, welche wichtigen Seiten unseres neuen Internetauftritts www.fuessen.de für eine Verlinkung auf Ihrer eigenen Homepage interessant sein könnten.

Wenn Sie an einer Verlinkung interessiert sind, wenden Sie sich für weitere Auskunfte gerne an:
FTM, Philipp Gaube, Tel. 08362 9385-26, p.gaube@fuessen.de


Historische Festumzüge (Mittelalterfest)

Die Veranstaltung findet in diesem Jahr am Samstag, 01.07. und Sonntag, 02.07.2017 statt. Höhepunkte sind wie in den Vorjahren die Festumzüge am Samstag um 14.00 Uhr und am Sinntag um 12.00 Uhr. Was das Programm auf den Altstadtplätzen, im Baumgarten am Hohen Schloss und auf der Bühne des Mittelaltermarktes im Freyberg-Garten sonst noch bietet, steht auf der Füssen-Website online.

Die Programmbroschüre und ein Plakat Din A4 können Sie herunterladen. In größerer Stückzahl sind Broschüren und Plakate in den Tourist Informationen Füssen, Hopfen am See und Weißensee erhältlich. Wir freuen uns, wenn Sie Ihren Gästen die Veranstaltung empfehlen.


Füssener Hüttengaudi läuft wieder

Der Hüttenabend auf der Schlossbergalm mit Begrüßung durch Alphornbläser, musikalischer Unterhaltung und Almbrotzeit inkl. Hüttenschnaps ist eine der beliebtesten Veranstaltungen im FTM-Gästeprogramm. Von Juni bis zum 10. Oktober findet die Hüttengaudi wieder an jedem Dienstagabend statt. Der Hüttenbus bringt Ihre Gäste zum Ausgangspunkt der kurzen Wanderung (10 Min. bis zur Hütte) und holt sie anschließend wieder ab.

Weitere Infos und alle Termine finden Sie im Veranstaltungskalender auf der Füssen-Website. Einstiegspunkte ab 18.30 Uhr an den Tourist Informationen Füssen, Hopfen am See und Weißensee. Rückkehr gegen 23.00 Uhr. Anmeldung bis 12.00 Uhr bei den Tourist Informationen unbedingt erforderlich.

Kosten pro Person inkl. Bustransfer, Musik, Brotzeit und Hüttenschnaps:
- mit FüssenCard 19,- EUR
- ohne FüssenCard 25,- EUR
- Kinder bis einschließlich 14 Jahre kostenfrei,
- Jugendliche ab dem 15 - einschl. 17 Lebensjahr 9,50 EUR


Informationen von Ludwigs Festspielhaus

Hier können Sie aktuelle Broschüren und Informationen zum Spielplan 2017 herunterladen:

- Flyer 3D-Show "Ludwig II. - König der Träume" (ab 02.07. täglich zu sehen)
- Flyer Musical "Ein Sommernachtstraum" (06.07. / 08.07. / 09.07.)
- Flyer "Königliches Varieté Festival" (14.07. - 17.07. und 21.07. - 23.07.)
- Flyer "Musical Classics" (28.07.)
- Flyer Sommerprogamm 2017
- Flyer Kinderprogramm Sommer 2017
- Flyer Musical "Ludwig²" (03.08. - 27.08.)

- Bestellformular für Tickets (per Fax)
- Preisliste Veranstaltungen Festspielhaus (außer Musical "Ludwig²")
- Gastgeber-Informationen bzgl. Veranstaltungen Festspielhaus (Provisionsregelungen - außer Musical "Ludwig²")
- Gastgeber-Informationen bzgl. Musical "Ludwig²"


Kletterhalle in Rieden derzeit geschlossen

Wegen eines Pächterwechsels und Umbaumaßnahmen ist das DAV-Kletterzentrum in Rieden am Forggensee vorübergehend geschlossen. Aktuelle Informationen finden Sie auf der Website der DAV-Sektion Füssen.


Ihr Team von Füssen Tourismus und Marketing

FTM-News 15/2017

16. Juni 2017
FTM News 15_2017

Sehr geehrte Damen und Herren,
liebe Gastgeber,

bitte beachten Sie die folgenden Informationen:


Preview "Ludwigs Visionen in 3D" in Ludwigs Festspielhaus

Die Verantwortlichen in Ludwigs Festspielhaus haben uns gebeten, die nachfolgende Einladung an Sie weiterzuleiten:

Sehr verehrte Damen, werte Herren,
liebe Freundinnen und Freunde des Festspielhauses,

nur noch wenige Tage – dann nimmt LUDWIGS FESTSPIELHAUS seine Gäste täglich mit auf eine phantastische Reise in die Traumwelten des bayerischen Märchenkönigs Ludwig II. Begeben Sie sich mit uns auf eine 45- minütige, visionäre Reise in 3D, wenn es
ab 2. Juli täglich um 11 Uhr heißt:

„Vorhang auf für Ludwigs Visionen in 3D“

Der Märchenkönig begibt sich gemeinsam mit seiner geliebten Cousine und Seelenverwandten „Sissi“ auf seine Traumreise und entführt Sie in seine visionäre Welt aus Traum und Technik. Mittels modernster Technik haben Experten seine Bauten entstehen lassen, die zeigen, wie fortschrittlich der König damals schon dachte. Ludwig II. war kein wahnsinniger Phantast! Vielmehr war er Vorreiter – denn wie die heutige Industrie benutzte er die hochmoderne Technik, um Träume zum Leben zu erwecken! Linderhof, Herrenchiemsee, Neuschwanstein - diese drei Schlösser baute König Ludwig II. in Bayern, dazu luxuriöse Berghütten wie das Schachenhaus. Von roten Zahlen ließ sich er nicht beirren. Als er 1886 entmündigt wurde, befanden sich sogar noch drei weitere Schlösser in Planung. Manche Projekte gibt es nicht mehr, andere wurden nie verwirklicht. Kommen Sie mit auf die Märchenreise unseres Königs…!

Unsere touristischen Kooperationspartner möchten wir zu unserer Preview
am Freitag, den 23. Juni um 19 Uhr einladen.

Sollten Sie an diesem Tag verhindert sein, besteht auch die Möglichkeit der Premiere am Sonntag, den 2. Juli um 11 Uhr.

Wir freuen uns auf Ihr zahlreiches Erscheinen und verbleiben
Mit besten Grüßen
Ihr Team des Festspielhauses

Wir bitten um verbindliche Anmeldung (Firmenname sowie Vor- und Zuname) via E-Mail bis Mittwoch, den 21.Juni 2017 an
info@das-festspielhaus.de.
Herzlichen Dank.



Sendetermin "Mordkommission Königswinkel"

Füssen im Fernsehen: Am 10. Juli 2017 sendet das ZDF um 20.15 Uhr den Krimi "Mordkommission Königswinkel - Liebe bis über den Tod" mit Lavinia Wilson und Vladimir Burlakov als Ermittlern. Die Dreharbeiten haben im Herbst 2016 in Füssen und der umliegenden Region stattgefunden.

Wenn die Zuschauerquoten gut sind, soll die "Mordkommission Königswinkel" nach diesem Pilotfilm in Serie gehen. Wir freuen uns deshalb, wenn Sie Ihren Gästen diese Sendung empfehlen und den Sendetermin auch über Ihre hauseigenen Informationsmedien inkl. Social Media kommunizieren. Weitere Informationen finden Sie hier online.



Abendfahrten der Forggenseeschifffahrt

Die zweistündigen Abendfahrten der Forggenseeschifffahrt starten vom 5. Juli bis zum 30. August 2017 immer mittwochs um 19.30 Uhr am Bootshafen Füssen. Um 19.45 Uhr kann man an der Anlegestelle in Schwangau-Waltenhofen noch zusteigen.

Angeboten werden drei Rundfahrtvarianten.
- Die „Romantische Abendfahrt“ mit Alphornbläsern findet am 05.07., 19.07., 09.08. und 30.08. statt.
- Bei den König-Ludwig-Abendfahrten am 12.07., 02.08. und 23.08. zeichnet Magnus Peresson Leben und Bauprojekte Ludwigs II. nach.
- Bei den „Abendfahrten mit Live-Musik“ am 26.07. und 16.08. sorgt die Band "Die wilden Allgäuer" für Stimmung an Bord.

Die Fahrkarten für alle Abendfahrten sind direkt an der Schiffskasse erhältlich. Weitere Informationen und die Fahrpläne der täglichen Schiffsrundfahrten stehen unter www.forggenseeschifffahrt.de online.


Ihr Team von Füssen Tourismus und Marketing